Strict Standards: Non-static method JLoader::import() should not be called statically in /var/www/web174/html/wp/libraries/joomla/import.php on line 29

Strict Standards: Non-static method JLoader::register() should not be called statically in /var/www/web174/html/wp/libraries/loader.php on line 71

Strict Standards: Non-static method JLoader::import() should not be called statically in /var/www/web174/html/wp/libraries/joomla/import.php on line 32

Strict Standards: Non-static method JLoader::register() should not be called statically in /var/www/web174/html/wp/libraries/loader.php on line 71

Strict Standards: Non-static method JLoader::load() should not be called statically in /var/www/web174/html/wp/libraries/loader.php on line 161

Strict Standards: Non-static method JLoader::register() should not be called statically in /var/www/web174/html/wp/libraries/loader.php on line 138

Strict Standards: Non-static method JRequest::clean() should not be called statically in /var/www/web174/html/wp/libraries/joomla/import.php on line 33

Strict Standards: Non-static method JRequest::_cleanArray() should not be called statically in /var/www/web174/html/wp/libraries/joomla/environment/request.php on line 483

Strict Standards: Non-static method JRequest::_cleanArray() should not be called statically in /var/www/web174/html/wp/libraries/joomla/environment/request.php on line 484

Strict Standards: Non-static method JRequest::_cleanArray() should not be called statically in /var/www/web174/html/wp/libraries/joomla/environment/request.php on line 485

Strict Standards: Non-static method JRequest::_cleanArray() should not be called statically in /var/www/web174/html/wp/libraries/joomla/environment/request.php on line 486

Strict Standards: Non-static method JRequest::_cleanArray() should not be called statically in /var/www/web174/html/wp/libraries/joomla/environment/request.php on line 487

Strict Standards: Non-static method JRequest::_cleanArray() should not be called statically in /var/www/web174/html/wp/libraries/joomla/environment/request.php on line 488

Strict Standards: Non-static method JLoader::import() should not be called statically in /var/www/web174/html/wp/libraries/joomla/import.php on line 35

Strict Standards: Non-static method JLoader::register() should not be called statically in /var/www/web174/html/wp/libraries/loader.php on line 71

Strict Standards: Non-static method JLoader::import() should not be called statically in /var/www/web174/html/wp/libraries/joomla/import.php on line 38

Strict Standards: Non-static method JLoader::register() should not be called statically in /var/www/web174/html/wp/libraries/loader.php on line 71

Strict Standards: Non-static method JLoader::import() should not be called statically in /var/www/web174/html/wp/libraries/joomla/import.php on line 39

Strict Standards: Non-static method JLoader::register() should not be called statically in /var/www/web174/html/wp/libraries/loader.php on line 71

Strict Standards: Non-static method JLoader::load() should not be called statically in /var/www/web174/html/wp/libraries/loader.php on line 161

Strict Standards: Non-static method JLoader::register() should not be called statically in /var/www/web174/html/wp/libraries/loader.php on line 138

Strict Standards: Non-static method JLoader::import() should not be called statically in /var/www/web174/html/wp/libraries/joomla/import.php on line 46

Strict Standards: Non-static method JLoader::register() should not be called statically in /var/www/web174/html/wp/libraries/loader.php on line 71

Strict Standards: Non-static method JLoader::import() should not be called statically in /var/www/web174/html/wp/libraries/joomla/import.php on line 47

Strict Standards: Non-static method JLoader::register() should not be called statically in /var/www/web174/html/wp/libraries/loader.php on line 71

Strict Standards: Non-static method JLoader::import() should not be called statically in /var/www/web174/html/wp/libraries/joomla/import.php on line 50

Strict Standards: Non-static method JLoader::register() should not be called statically in /var/www/web174/html/wp/libraries/loader.php on line 71

Strict Standards: Non-static method JLoader::import() should not be called statically in /var/www/web174/html/wp/libraries/joomla/import.php on line 53

Strict Standards: Non-static method JLoader::register() should not be called statically in /var/www/web174/html/wp/libraries/loader.php on line 71

Strict Standards: Non-static method JLoader::import() should not be called statically in /var/www/web174/html/wp/libraries/joomla/import.php on line 54

Strict Standards: Non-static method JLoader::register() should not be called statically in /var/www/web174/html/wp/libraries/loader.php on line 71

Strict Standards: Non-static method JLoader::register() should not be called statically in /var/www/web174/html/wp/libraries/joomla/import.php on line 57

Strict Standards: Non-static method JLoader::register() should not be called statically in /var/www/web174/html/wp/libraries/joomla/import.php on line 58

Warning: session_start(): Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /var/www/web174/html/wp/libraries/joomla/import.php:29) in /var/www/web174/html/wp/libraries/joomla/session/session.php on line 423

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /var/www/web174/html/wp/libraries/joomla/import.php:29) in /var/www/web174/html/wp/libraries/joomla/session/session.php on line 423

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/web174/html/wp/libraries/joomla/import.php:29) in /var/www/web174/html/wp/libraries/joomla/session/session.php on line 426
Technische Dokumentationen
   Das Auge

Das Auge

kontakt-mail

Kombination fachlicher Kompetenzen

durch Kooperation vernetzter Partner

Zu technischen Produkten gehört unbedingt auch eine hochwertige technische Dokumentation. Diese dient einer bestmöglichen Anwenderinformation, denn eine mangelhafte würde eine optimale Ausschöpfung der Möglichkeiten des Produkts behindern. Dies wiederum würde eine Minderung des praktischen Produktnutzwerts bedeuten („scoring“), den der Interessent gegen die Kosten abwägt, wobei der zu erwartende Einarbeitungsaufwand  in dessen Kalkulation mit eingeht. (Beispiel: Preiswerte und leistungsfähige Mobiltelefone aus China, die wegen der Schwierigkeiten der Einarbeitung bislang nur kleine Nischen am europäischen Markt erobern konnten.)

Die Qualität der beigefügten Dokumentation kann daher ausschlaggebend für Kaufentscheidung und Zufriedenheit der Kunden sein - und zufriedene Kunden sind die beste Werbung!

Ferner ist es wissenswert, dass die EU-Verbrauchsgüterrichtlinie vom 1. 1. 2002 auch Fragen der Qualität und Praxiseignung technischer Dokumentationen von Verbrauchsgütern berührt. Als Beispiel sei die sog. „Montageklausel“ angeführt: Demnach gilt ein Produkt auch dann als mangelhaft, wenn dieses zwar technisch einwandfrei, aber auf Basis der Montageanleitung nicht zuverlässig fehlerfrei zu montieren ist.

Wir wissen, wie technische Dokumentationen zu gestalten sind, damit der erforderliche Einarbeitungsaufwand für eine umfassend sachkundige und fehlerfreie Handhabung eines Produkts zu minimieren ist. Dies ist durch folgende Mittel zu erreichen:
  • Sprachliche und inhaltliche Verständlichkeit der Formulierung
  • Logische  und übersichtliche Strukturierung
  • Klare Illustrationen zur Erläuterung, wo hilfreich
  • Durchführung von Benutzertests („usability testing“)

Verständlichkeit

Dazu wird man die Worte so präzise wählen, wie zur Vermeidung von Unklarheiten nötig, und ansonsten so einfach wie möglich. Ausgefallene Fremdwörter oder unübersichtliche Satzkonstruktionen sind tunlichst zu vermeiden. Wo nicht auf spezielles Fachvokabular verzichtet werden kann und Nichtfachleute unter den Produktanwendern anzunehmen sind, ist ein erläuterndes Glossar der Fachtermini beizufügen.

Strukturierung

Eine optimal hilfreiche Bedienungsanleitung erfordert mehr als eine lexikalische Auflistung einzelner Schritte. Ein systematischer und einfach nachvollziehbarer Gliederungsaufbau ist notwendig, um in einer großen Menge von Detailinformationen schnell zu den gesuchten Punkten zu finden. Die elementaren Schritte zum Einstieg in die Nutzung des Produkts müssen kompakt zusammengefasst den weiterführenden Erläuterungen speziellerer Details vorangestellt sein. Die Texte zu den jeweiligen thematischen Blöcken sollten alle relevanten Informationen beinhalten und mit möglichst wenig Querverweisen auskommen.

Dabei ist das Wesentliche in Layout und Schrifttyp augenfällig hervorzuheben, und insbesondere wichtige Warnhinweise auf möglicherweise fatale Fehlbedienungsmöglichkeiten dürfen nicht leicht zu übersehen sein, um das Risiko eines Haftungsfalleintritts zu minimieren.

Technische Illustrationen

  • Komplexität reduzieren
  • Zusammenhänge und Abläufe anschaulich verständlich machen
  • Informationen übersichtlich und auf einen Blick vermitteln

aerospace14




Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte.
(Und kann ggf. auch Übersetzungsaufwand sparen.)


Benutzertests

Anwender denken oft anders als die Fachleute der Herstellerseite. Um sicherzugehen, dass die Erläuterungen der Masse der Normalbenutzer auch tatsächlich optimal weiterhelfen, wird deren Praxistauglichkeit mittels repräsentativ ausgewählter Versuchspersonen getestet, um dadurch
  • Unzulänglichkeiten zu erkennen
  • Haftungsrisiken zu minimieren
  • die Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen

Eine Frage der Kosten-Nutzen-Kalkulation, natürlich - aber läge es denn in Ihrem Interesse, durch Sparen an der falschen Stelle wertvolle Wettbewerbsvorteile zu verschenken?

 

Callback

Hinterlassen Sie uns hier Ihren Namen und Ihre Telefonnummer. Wir rufen Sie... Read more

Vertraulichkeit

Wir gewährleisten selbstverständlich Vertraulichkeit bei der Bearbeitung Ihrer... Read more